1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Minimalismus

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von magnolia, 16. April 2017.

  1. LynnCarme

    LynnCarme Guest

    Werbung:
    @die mag
    Danke! Auch Dir gutes Gelingen und viel Motivation, es anzugehen! Ist ja nicht imner so leicht, sich ausreichend anzutreiben, sonst wär wohl diese Anhäufung gar nicht erst entstanden. :D
     
    magnolia gefällt das.
  2. magnolia

    magnolia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2016
    Beiträge:
    5.540
    Damit hast du allerdings recht. :LOL:
    Erst mal viel Kaffee, dann wird das schon. :coffee::coffee::coffee::D
     
    LynnCarme gefällt das.
  3. GrauerWolf

    GrauerWolf Guest

    Geld zuviel? In heutigen Zeiten sorgt man besser für schlechte Zeiten vor!

    Dazu gehören aber immer zwei. Einer, der die Leute mit Werbung einseift, einer, der auf diese Werbung reinfällt.
    Nur kaufen, was man braucht oder was einem wirklich wichtig ist und fertig.
     
    flimm, Marina M., magnolia und 3 anderen gefällt das.
  4. urany

    urany Guest

    Hat's also doch noch einer gemerkt! Das war natürlich ein Rechenfehler.:D

    Stimmt schon, ich mach das ja auch erst seit zwei Jahren, und weiss noch nicht, wie sich das auf die Dauer auf mich auswirkt.
     
    flimm, LynnCarme und Hyleg gefällt das.
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    46.045
    Ort:
    Wien
    Ich wüsste eigentlich nicht, was ich ausmisten sollte. Ich bin sowieso die große Wegwerferin. Ich mag angehäuftes Zeugs nicht so gerne und wenn es nicht in meine Ordnung passt wird es kurzerhand entsorgt.
    Ich hab eher das Problem, dass ich Dinge zu früh wegwerfe.
    Was liegt da? Was ist das? Wohin damit? Ab in die Tonne?
    Und der Bärenkönig zwei Tage später: Sag, ich suche schon die ganze Zeit ...........

    :o
    Zippe
     
  6. LynnCarme

    LynnCarme Guest

    Werbung:
    @Frl.Zizipe
    Meine Schwester wirft auch sofort und zu viel fort, findet jedenfalls ihre kleine Tochter, die ihre Spielsachen vor ihr schützen muss. :D

    Auch ich kaufte der Kleinen Spielzeug, und zwar Intelligenzförderndes. Zur "Bestechung" meiner Schwester brachte ich das Spielzeug in wertvollen Taschen, die meine Schwester so liebt. Derart beschwichtigt "durfte" ihre Tochter das Spielzeug behalten. ;)
     
    lumen und Frl.Zizipe gefällt das.
  7. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.625
    Ort:
    Weltenbummler
    Oje.....ich wäre Jahre beschäftigt. Kann das jemand übernehmen?:D
     
    LynnCarme gefällt das.
  8. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.625
    Ort:
    Weltenbummler
    Meine Schwester hat nur die Wofgang Hohlbein Bücher meines Sohnes mitgenommen. Mist.:unsure:
     
  9. GrauerWolf

    GrauerWolf Guest

    Nur als Anmerkung: In dem Augenblick verstößt man gegen das UrhG!
     
  10. LynnCarme

    LynnCarme Guest

    Werbung:
    Ich meine schon die Bücher (die man für sich digitalisiert hat) selbst verkaufen. Für den Selbstgebrauch darf man ja durchaus kopieren und nur für sich selbst die digitale Kopie nutzen bzw Auszüge davon. Gleich alles wär auch zu aufwändig.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden