1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Liebeszauber /Partnerrückführung

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Lastnight, 20. Juni 2018.

  1. Lastnight

    Lastnight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2018
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    Hat irgendjemand damit Erfahrungen gemacht ?

    Wenn man verzweifelt ist, kommt man ja auf die komischsten Dinge. Aber ist sowas tatsächlich möglich?
     
  2. Zhantee

    Zhantee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2016
    Beiträge:
    1.584
    Wenn eine natürliche Anziehung vorhanden ist, mag das sinnvoll sein, um Probleme und Hindernisse zu beseitigen und Angreifer abzuwehren, die die Beziehung zerstören wollen.
    Ansonsten halte ich es für Energieverschwendung.
     
  3. SoulCat

    SoulCat Das Leben ist Veränderung Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    11.964
    Ort:
    Tirol
    Naja, angenommen es ist möglich ...

    Du liebst A.
    A liebt dich nicht mehr (warum auch immer).

    Du kaufst dir irgendeinen PRF Zauber und schwupps, A liebt dich wieder.

    -------------------

    Würdest du das denn wirklich wollen???
    Würdest du jemanden haben wollen, der dich eigentlich nicht will??

    A liebt nicht dich, er wird durch eine Illusion gezwungen, dich zu lieben.
    A liebt die Illusion, nicht dich.

    Mal davon abgesehen, - es ist eine Vergewaltigung von A!!
     
    Fettkatze, DarkEmpath, Gabi0405 und 6 anderen gefällt das.
  4. Hiljadarka

    Hiljadarka Guest

    Ja, das geht. Das machen sehr viele Frauen im Balkan und ich habe sehr oft gehört, dass es klappt. Es gibt Omas die werden "Vlashke Babe" genannt (meistens in Serbien), sie können einfach alles.
     
    Raiinbow gefällt das.
  5. tobi32

    tobi32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2018
    Beiträge:
    33
    Ich habe vor vielen Jahren das mal probiert. Ausser viel Geld losgeworden ist nichts passiert.
     
    Ruhepol und SoulCat gefällt das.
  6. Azuris

    Azuris Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2018
    Beiträge:
    169
    Werbung:
    Hallo.
    Möglich ist alles, aber alles hat auch seinen Preis. (Und damit meine ich nicht im Sinne von Geld).
     
  7. tobi32

    tobi32 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2018
    Beiträge:
    33
    Kennst du jemanden wo soetwas schon mal funktioniert hat?
     
  8. Hellequin

    Hellequin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2015
    Beiträge:
    2.370
    Ort:
    Hochfranken
    Willkommen im Einthemenforum "Beziehung und Beziehungskrisen". UF: Liebeskummer, UUF: Fragen, die täglich gestellt werden.
     
    *Eva* und GreenTara gefällt das.
  9. Stimmt, darum verzichte ich auf so etwas, voll und ganz.
     
    Azuris gefällt das.
  10. Azuris

    Azuris Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2018
    Beiträge:
    169
    Werbung:
    In negativer Hinsicht, ja. Kommt davon, wenn man sich leichtfertig etwas wünscht oder haben will, aber nicht weit genug voraus an mögliche (negative) Folgen denkt.
    Es steht ja generell jedem Frei haben zu wollen was man will. Nur sind das dann meist die Menschen, die erst jammern weil sie etwas unbedingt haben wollen. Und wenn sie es haben, sind sie hinterher auch wieder am jammern, weil sie vor lauter Habgier die Folgen nicht mit eingeplant haben.

    Prinzipiell spricht nichts dagegen diesen Weg zu gehen, wenn man sich sicher ist, mit den darauffolgenden Konsequenzen klar zu kommen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden