1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

? Kreuz As und Kreuz 8 ?

Dieses Thema im Forum "Skatkarten" wurde erstellt von Dori82, 16. September 2014.

  1. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.487
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    KREUZ bedeutet grundsätzlich die positive Ebene der Kausalität, dem gegenüber steht PIK als die negative Variante innerhalb der Polarität (Gesetz der Gegensätzlichkeit).

    Kreuz ASS bedeutet die 1 im Kreuz und ist außergewöhnlich positiv und optimal.

    Die 8 (Kriegszahl, vgl. zwei Nullen bzw. 2 Vollkommene vertragen sich nicht) im Kreuz, zeigt auf, das die Ehrlichkeit und Wahrheit beschädigt ist.
     
  2. Helmut9

    Helmut9 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2015
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Essen NRW
    Kreuz hat für mich die Bedeutung: Denken, Gedanken, Rechte, Gesetze. Kreuz As wäre Vertrag, Einigung, Vereinigung auf rechtlicher Basis. Also auch Ring. Ehe. Die 8 ist für mich: Unwägbarkeit, Unbekanntes, Unsicherheit. Kreuz 8 wäre dann: Grübelei, Nachdenken, Angst.
    Beide zusammen ist dann As - 8 Verbunden sein aber Unsicherheit an die Zukunft der Vereinigung.
    8 - As unsicher sein ob es eine Ehe geben kann. Nicht wirklich den Mut haben auf das Ziel Ring zuzugehen und Initiative ergreifen.
     
  3. Dori82

    Dori82 Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2014
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Im hohen hohen Norden
    Oh man, tolle Antworten liefert ihr mir hier. Danke!!
    Mittlerweile ist ja etwas Zeit vergangen. Derjenige und ich haben uns wieder etwas angenähert. Aber wie ich die Karten gedeutet habe, war es wohl ganz korrekt: er betrachtet uns/unsere Zukunft mit Sorgen und empfindet Kummer.
    Auch Helmut9 Aussage wäre treffend gewesen: "Verbunden sein aber Unsicherheit an die Zukunft der Vereinigung" oder Eristda "...dass Ehrlichkeit und Wahrheit beschädigt ist..."
    Ja, tatsächlich man muss sich festlegen und dabei bleiben.

    Ich mag es bei Skatkarten euch zu fragen, auch wenn jeder seine Deutung hat. Denn dadurch bekomme ich Impulse und kann dann nach Bauchgefühl entscheiden, ob ich die Karte nicht eher auch so deute.

    Also, lieben Dank nochmal für eure ganzen Antworten.
     
  4. Kadriya

    Kadriya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2015
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Also ich deute das Kreuz As für einen schrecken, etwas negatives das dich unerwartet trifft... Herz 9 steht für eine reine Freundschaftliche Bindung, Kreuz neun für etwas das einem nicht gut tut und auf Dauer krank machen kann... und die herz Dame steht für sich selbst als fragende Person... aber genaues kann man nur im gelegtem Blatt sagen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen