1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Keine Meldung von den Verstorbenen....

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Anonym25, 11. April 2018.

  1. Anonym25

    Anonym25 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2018
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Ich lese sehr oft, dass sich Verstorbene bei den Familienmitgliedern melden...

    Es ist nicht so, dass ich daran nicht glaube, tue ich sowohl. 2012 verstarb meine Uroma und es ist nichts merkwürdiges passiert. Vor 2 Monaten verstarb mein Opa - ebenso nichts geschehen.

    Warum melden sich die Verstorbenen nicht immer? Oder nur bei jemanden.....?


    Dazu muss ich sagen, dass als ich ca. 11 Jahre alt war (das war vor 14 Jahren) eine etwas weitere Verwandte verstorben ist..... An dem Tag, als sie beerdigt wurde, übernachtete ich bei meiner Oma. Wir schliefen im selben Zimmer. Meine Oma hat schon geschlafen, ich lag wach im Bett. Auf einmal hörte ich wie im Zimmer eine Art Glas zerbrach. Ich erschrak, weil ich zugeben muss, Angst vor Verstorbenen habe...... Ich blieb im Bett liegen, da ich mich nicht traute aufzustehen, versuchte mir auch einzureden, dass es nur Einbildung war. Doch im selben Moment wurde meine Oma wach und fragte mich was das war. Wir haben dann das Licht im Zimmer eingeschaltet, aber da lag nichts am Boden, oder war auch nichts zerbrochen. Nachbarn waren es ganz sicher nicht, weil dass ein Haus im Dorf ist, und es keine Nachbarn in der Nähe gibt.

    Jedoch stelle ich mir dann wieder die Frage, warum haben sich meine Verwandte nicht bemerkbar gemacht? Einerseits macht mich dass dann auch traurig, da ich schon gerne wissen würde, dass sie noch bei uns sind



    Was ich mich auch immer frage, alle sagen, dass man nach dem Tod seine verstorbenen Verwandte sieht, doch ich kann mir dies nicht erklären, wenn die anderen dann wieder sagen, dass man auch wiedergeboren wird?!
     
    FlashyTiger gefällt das.
  2. SoulCat

    SoulCat Das Leben ist Veränderung Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    11.936
    Ort:
    Tirol
    Die meisten Verstorbenen melden sich nicht.

    Zum einen muss ein ganz starker Wunsch da sein, beim Verstorbenen.
    Zum anderen sind die meisten nicht fähig aus der astralen Existenz zu wirken.
     
  3. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    23.580
    Glaube kann Berge versetzen, muss aber nicht.
     
    Frl.Zizipe und Ruhepol gefällt das.
  4. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    4.257
    Ort:
    Wald und Wiese
    Erstens, wer sind Alle, die das sagen?.. und warum glaubst Du da dran, was Alle sagen, nur weil´s Alle sagen? Mach Dir Dein eigenes Bild... wenn sich Verstorbene zeigen, dann ist noch etwas mitzuteilen, egal, ob in einem Traum oder sonstwo, wenn sich Dir keiner zeigt, ist auch gut... weil, du sagst ja selber, du hast Angst vor Verstorbenen; die wissen das und Jemand, der dich gern hatte, wird dir keine Angst machen wollen...

    Zweitens, wer sind die Anderen, die das sagen und warum glaubst Du auch, was die Anderen sagen? wie oben schon gesagt; mach Dir Deine eigenen Gedanken... es wäre doch auch beides möglich, oder? Sich zeigen und dann wiedergeboren werden...
     
    the_pilgrim gefällt das.
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    13.903
    Ort:
    An der Nordsee
    Ich verstehe nicht ganz wieso du scharf darauf bist dass Tote sich bei dir melden, obwohl du Angst vor ihnen hast.

    Ja, ich kenne auch diese Berichte von Leuten, die angeblich mit ihren Verstorbenen in Kontakt sind/waren, aber ob die stimmen oder nicht?????

    Sagen/schreiben kann man viel, belegt ist bei diesen ganzen New Age-Esofantasien seltenst etwas.

    Wer sagt denn dass hinter dem zerbrochenen Glas bei deiner Oma die tote Tante steckte?

    Sagen wir's mal so: Wenn du willst, dass die tote Tante das Glas zerbrochen hat, dann ist das für dich auch so, dann können Tote Kontakt zu dir aufnehmen/sich melden wenn sie möchten. Wenn du das zu deiner Wahrheit machst, dann erkennst du im Alltag vielleicht nur die Zeichen nicht.

    R.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2018
    MelodiaDesenca gefällt das.
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    13.903
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Ist es nicht eher so, dass die, die von den Toten träumen, oder sich einbilden mit ihnen in Kontakt zu sein, meinen noch etwas mitteilen zu müssen, einiges nicht zu Lebzeiten dieser Person geklärt zu haben und nun, im Nachhinein, hoffen ihren eigenen Ballast loszuwerden?

    R.
     
  7. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    815
    Was hat denn die Geschichte mit dem Glas mit Verstorbenen zu tun??
     
  8. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    815
    Sehe auch auch so.
    Das würde sich doch keiner aufbürden wollen, wieso sollten es dann Verstorbene wollen?
    Wenn man ihnen einen freien Willen unterstellt, könnte man meinen, dass sie ebenso in der Lage sind zu sagen "Schaut, wie ihr allein mit eurem Zeug klarkommt".
     
  9. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    4.257
    Ort:
    Wald und Wiese
    harte Worte...
     
  10. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    4.257
    Ort:
    Wald und Wiese
    Werbung:
    Ich kann nur von mir sprechen ... und ja... auf der einen Seite hab ich noch tausend Fragen gehabt... nein.. eigentlich nur eine : WARUM??... und auf der anderen Seite wusste er nicht, dass er tot war... aber das ist meine ganz persönliche Geschichte und nein... ich hab nie das Bedürfnis gehabt, irgendwelchen Ballast auf ihn abzuladen, nur damit´s mir besser geht.
     
    Loop, SoulCat und the_pilgrim gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden