1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  3. Advent-Kalender 2017: Weihnachtliche Youtube-Clips und Verlosung Mondkalender!

Kartenlegen

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von panthermarie, 10. Oktober 2017.

  1. Raiinbow

    Raiinbow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    237
    Werbung:
    Hier seh ich einen Umzug...die Ärzte finden nichts weil es psychisch ist...Versuch doch mal was neues...such dir ein Hobby..tuh was dann verändert sich was..und du bleibst nicht mehr so "stecken" mach dir da nicht so viele gedanken ums Geld..es wird schon alles..wenn du in einer Beziehung bist..macht doch mal vielleicht eine pause..damit du dir klar wirst was du überhaupt willst in deinem leben...ich denke auch der mann hat angst und weiß das es so nicht weitergehen kann...was hast du für Symptome? Müdigkeit usw. Ich denke meist kommt so etwas von einer anfangenden deppression. Hat dein Arzt da nichts zu gesagt das du dich mal von einem Psychologen untersuchen lassen sollst?
    Wünsch dir alles Gute
    Lg Raiinbow
     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.724
    Ich sehe die Psyche, den Wunsch nach Anerkenung bzw gesehen werden, Existenzängste (dass das Geld nicht reicht), möglicherweise Eigentum oder den Wunsch danach.
    Ein Vaterthema, das dich bei dominanten Männern einholt.
     
  3. Swanti

    Swanti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    1.456
    Hallo,

    ich reagiere da etwas empfindlich, wenn Hobbykartenleger mal schnell diagnostizieren, dass eine gesundheitliche Beschwerde" psychisch ist".
    Ich halte diese Art Aussagen für sehr bedenklich, und ich glaube, es ist auch nicht üblich, etwas zu einem gesundheitlichen Problem aus den Karten zu lesen.
     
    Hatari, Loop und allesistmöglich gefällt das.
  4. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.724
    Gesundheitlich Aussagen sind ohnehin heikel. Ich bin kein Arzt und könnte nicht damit leben wenn jemand wegen meiner Aussagen zu Schaden käme.
     
    Loop und Swanti gefällt das.
  5. Raiinbow

    Raiinbow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    237
    Naja wenn körperlich seit 2 jahren nichts gefunden wird...dann sollte man sich mal die psyche von nem Arzt kontrollieren lassen.
     
    Rubin gefällt das.
  6. Raiinbow

    Raiinbow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    237
    Werbung:
    Ja das war jetzt bissle blöd geschrieben...war nur ein gut gemeinter rat
     
  7. Swanti

    Swanti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2017
    Beiträge:
    1.456
    Genau. Vom einem Arzt, und der stellt dann die Diagnose.

    Das hier von dir ist eine Behauptung, die nicht okay ist.
     
  8. Raiinbow

    Raiinbow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2017
    Beiträge:
    237
    Werbung:
    Ja wie gesagt blöd geschrieben ich meinte natürlich ich denke es kommt davon...ich dachte man versteht was ich meine:)
     
    Swanti gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen