1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Juchu...mein Pendelset ist da

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Kerstin2307, 16. August 2017.

  1. allesistmöglich

    allesistmöglich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    1.984
    Ort:
    Ich bin in mir zuhause :-)
    Werbung:
    :ROFLMAO:
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  2. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.749
    Kommt drauf an, meist sind das die leicht Verführbaren. So als gäbe man ein Baby, eine Rasierklinge zum spielen.
    Hilfsmittel sind unberechenbar.
     
  3. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.442
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Scharfer Vergleich. :D

    Gut, dass die meisten Menschen durchaus in der Lage sind, mit allen möglichen Hilfsmitteln gut umzugehen.
    Außerdem, aus Erfahrung wird man klug und wer nichts ausprobiert, lernt auch nichts dazu.
     
    allesistmöglich und starman gefällt das.
  4. Kerstin2307

    Kerstin2307 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2015
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Ratzeburg (DE)
    dem stimme ich voll und ganz zu. Und wie bitte soll den ein Pendel gefährlich werden? Ich schmeisse doch nicht damit um mich ;-)
     
    NuzuBesuch und starman gefällt das.
  5. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.749
    Mensch sollen in der Lage sein, mit Dingen vernünftig umzugehen, das schaffen die Menschen ja nicht einmal mit sich selbst, wie sollten sie dann mit anderen Dingen vernünftig umgehen ?
     
  6. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.442
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:

    Was vernünftig ist, ist ziemlich subjektiv und außerdem muss man ja die individuellen Gegebenheiten berücksichtigen.
    Jeder macht 's, so gut er kann und so, wie es ihm selbst vernünftig erscheint.
    Es ist auch vernünftig, nicht immer vernünftig zu sein, sonst vertrocknet die Seele.
     
    starman und allesistmöglich gefällt das.
  7. Alea

    Alea Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    139

    Hallo Blissy,

    ich pendel auch schon einige Jahre. Pluto steht bei mir im 9. Haus.

    Ich kenne mich mit Astrologie nur laienhaft aus. Aber ist Pluto nicht ein sogenannter Generations-Planet? Weil Pluto sehr lange (über viele Jahre) in einem Zeichen verweilt, haben dann ja sehr viele Menschen Pluto im selben Zeichen stehen.

    Ist Pluto daher wirklich so aussagekräftig hinsichtlich der Pendelfähigkeit oder sind da eher die Aspekte wichtig, die Pluto mit anderen Planeten bildet?

    Kerstin, dir wünsche ich weiterhin viel Freude beim Lernen und Ausprobieren. :)
     
    Blissy gefällt das.
  8. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    1.529
    Ort:
    auf Zeitreisen mit dem Fluxkompensator
    Haus IV der Urgrund die Ausgansbasis, zb, da mit Pluto zeigt deutliches Talent für Routengänge und Wasseradern aufzuspüren, ebenso das pendeln
    uvm...zb mit Pluto in einem Skorpionshaus, tiefe Einblicke in die menschliche Psyche, paranormale Fähigkeiten usw..

    ich lasse das mal so stehen, antworte später ausführlicher,

    und an alle diejenigen die ihre Daten hinterlassen haben, ich mache die Gruppe Ende September, da ich zeitlich vor ein paar Tagen mit privaten Ereignissen überrollt wurde

    daher bitte ich um Verständniss und melde mich später, versprochen, ich antworte auch auf alles, lese mich dann wieder ein
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2017 um 08:22 Uhr
    Alea und NuzuBesuch gefällt das.
  9. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    15.442
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Schön, dass du die positiven Seiten von Pluto siehst. :)
    Mir kam 's schon oft so vor, als würde Pluto für etliche Astrologen das Böse schlechthin verkörpern.
     
    Alea und Blissy gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen