1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich, das Absolute

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Meikel3000, 14. November 2017.

  1. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    12.111
    Werbung:
    Das ist keine Meinung.
     
  2. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    12.111
    Sag ich ja, es ist die Botschaft.
     
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Nordhessen
    Dafür dass du vom Absoluten nix wissen kannst, schreibst du aber ziemlich viel davon.
    :)

    LGInti
     
    NuzuBesuch und Meikel3000 gefällt das.
  4. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    12.111
    Naja, man kann vom Absoluten wissen, was es nicht ist, und darüber lässt sich schon ziemlich viel sagen.
     
  5. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Nordhessen
    na dann mach mal ne Liste - nur das "Vergängliche" musst du nicht erwähnen

    LGInti
     
  6. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    12.111
    Werbung:
    Scherzkeks. :)
     
  7. Meikel3000

    Meikel3000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2016
    Beiträge:
    9.418
    Wenn jemand (A) in der phänomenalen Welt jemand anderen (B) sieht, dann sind das beides Objektivierungen, die von jedem der beiden als Erscheinung in dessen jeweiligem Bewusstseinsbereich gesehen werden.

    Es gilt zu verstehen, dass da keine zwei Subjekte sind, von denen jedes den anderen als Objektivierung sieht.
    Da ist ausschließlich Aufmerksamkeit, die bezeugt, dass es zwei Phänomene gibt, die sich gegenseitig anschauen.

    Da ist nur Sehen (Beziehung A-B wie auch B-A) als Funktion in Form eines Aspektes von Aufmerksamkeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2018
    Wellenspiel gefällt das.
  8. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    22.507
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße

    In deiner Welt möchte ich echt nicht leben.
    Wenn ich zB meine Schwester ansehe, sehe ich einen Menschen und das genügt mir.
    Ich muss sie zum Glück nicht objektivieren und auch nicht bezeugen, sie ist einfach da. :)
     
    Inti gefällt das.
  9. Meikel3000

    Meikel3000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2016
    Beiträge:
    9.418
    Ich lebe nicht "in einer Welt".
    Für mich erscheint und verschwindet eine Welt in meinem Aufmerksamkeitsfokus.
     
  10. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    12.111
    Werbung:
    Welten sind Gesichter, wenn man so will. Es kommt halt darauf an, wie man sie betrachtet. Das allein entscheidet, ob man sie attraktiv findet oder nicht.
     

Diese Seite empfehlen