1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Handlesen - Affenfurche

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von drea1908, 26. Mai 2004.

  1. Adeptus

    Adeptus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    2. I walk alone (Ich laufe alleine)

    Dadurch, dass ich auf meine Affenfurche in einem sehr frühen Alter hingewiesen wurde, und mir erklärt
    wurde, was sie bedeuten, habe ich mein ganzen Leben mit diesem Wissen gelebt. Wenn ich ein Buch über
    meine Erfahrungen schreiben sollte, würde ich es mit "I walk alone" betiteln. Und der Untertitel wäre:
    "Ob du nun folgst oder führst, du bist immer ein Teil der Herde!"

    Als ich zum ersten Mal über das erste Affenfurchen-Forum von Larry Rodriguez stolperte, verwunderte es
    mich nicht, dass Experten versuchten, mehr über uns herauszufinden. Und wenn man die Handlesen-Bücher
    liest fällt einem auf, dass sie erschreckend inadäquates Wissen über uns haben. Ich war sehr überrascht
    viele Einträge zu finden, von Perakees, die scheinbar keine Ahnung hatten, wer oder was sie sind.

    Ich habe eine Flut von Emails nach meinem ersten Eintrag erhalten. Unglücklicherweise ist mein Leben zu
    beschäftigt, jede gebührend zu beantworten.

    Nachdem ich das Problem mit Larry Rodriguez besprach, gab er mir netterweise die Erlaubnis, ein paar
    Posts im Forum zu machen, in denen ich einige der Antworten globaler beantwortete. Und dann ermutigte
    er mich diese Seite hier zu machen. Ich verdanke ihnen viel, Mister Rodriguez :)

    Zuallererst ist zu sagen, dass ich kein Experte auf dem Gebiet der Affenfurchen bin. Neben meinem Groß-
    vater und mir habe ich nie eine Person mit zwei Affenfurchen getroffen, und ich bin 50 Jahre alt.
    Ich kann nur das wiedergeben, was mein Großvater mir mitgegeben hat, und wie ich diese Information
    benutzt habe um mich durch mein Leben durchzunavigieren.

    Ich habe aber verschiedene Perakees kennengelernt, die nur eine Affenfurche haben. Einer von diesen ist
    mein bester Freund, Calvin McWha. Ich ärgere ihn oft, dass er nur ein halber Perakee ist.
    Während der Rest der Welt so tiefgründig ist wie die ersten vier Meter des Ozeans, kann er 50 Meter tief
    tauchen. Und er ärgert mich, dass ich fähig sei bis zum Grund des Meeres zu tauchen und die schönsten
    Perlen hochzuholen.
    Wenn ich ihn mit einem neuen Gedicht besuche, sagt er immer: "Ah, ich sehe, du hast eine neue Perle
    ergattert!" Dann nimmt er seine Gitarre und wir vertonen das Gedicht. Einmal beschrieb er mich in einem
    Song als: "....ein schmerzender Nietnagel am Mittelfinger der manikürten Welt."

    --------------------------------------------------

    Auszug aus: "Es stand geschrieben"

    Du kannst ein Buch schreiben
    Über jeden Mann, der je gelebt hat
    Und immer noch nicht verstehen
    Alles was das Leben geben kann.
    Jeder hat es --
    Keiner bekommt es.

    --------------------------------------------------

    Mein Großvater lehrte mich, dass 2 Arten von Menschen geboren werden. Sie werden Perakee und Mahakah
    genannt. Der Unterschied zeigt sich durch die Linien in ihrer Hand und wie die Inhaber mit ihrer
    Lebenskraft umgehen. Er sagte, dass die Lebenskraft wie die Sonne ist. Wir können nicht ohne die
    Sonne leben, aber sie ist zu kraftvoll für uns um sie direkt nutzen zu können. Die Kraft muss
    abgeschwächt werden und in Komponenten umgesetzt werden, die der Mensch nutzen kann. Da wären Wärme,
    Licht, Nahrung, Wasser und Sauerstoff. Genauso muss die Lebenskraft gedrosselt werden, um von
    Menschen genutzt werden zu können.

    Diese Komponenten sind klar angezeigt in den Linien der Hand. Die Lebenslinie zeigt, wieviel der
    Lebenskraft und zugeteilt ist. Die Kopflinie zeigt, wieviel der Lebenskraft uns in unserem Leben
    antreibt. Dies sind die Hauptlinien der Perakee, obwohl andere Linien uns auch wegweisend dienen
    können.

    Mahakahs haben eine dritte Linie in ihren Händen. Sie wird Linie des Todes genannt, und von den
    Handlesern als Herzlinie verniedlicht. Sie hat aber nichts mit Herzensangelegenheiten zu tun.
    Jedenfalls nicht in den Überlieferungen, die ich bekam.
    Diese Linie zeigt für mich die starken Selbstzerstörungskräft an, die der breiten Masse der
    Menschheit innewohnt. Sie ist das Siegel der dunklen Seite der Menschen. Emotionen, Ego,
    Engherzigkeit, Lust und Besitztumswillen. Sie ist der Indikator der Kraft die hinten Lügen, Betrug,
    Wut, Krieg, Religion, Diebstahl und mutwillige Zerstörung stecken. Und das nicht nur in den Menschen,
    sondern in allen irdischen Dingen.

    Mein Großvater sagte mir, das nur wenige Perakees geboren werden und das die meisten in ihrer Kindheit
    noch sterben müssen. Die Lebenskraft mit der sie geboren werden, ist einfach zu groß und kraftvoll
    um von den meisten Babies gehalten werden zu können. Um wenigstens eine klitzekleine Überlebenschance
    zu haben, müssen 2 Dinge da sein. Sie müssen in starke, gesunde Körper geboren werden und frei von
    genetischen Defekten sein. Und sie müssen von Geburt an von lieben, liebenden und geduldigen Eltern
    aufgezogen werden. Wenn sie 5 werden, haben sie die erste große Hürde geschafft. Sie haben ihre Kraft
    erfolgreich halten können.

    Zu dieser Zeit wird ihnen Wegweisung gegeben, die ihnen hilft ihre große Energie zu kananlisieren.
    Sie müssen viel lernen, bevor sie sicher in das Erwachsenalter übergehen können. Und das wichtigste
    dabei ist, wie sie in ihrem gesellschaftlichen Umfeld leben. Wenn sie sich nicht einfügen, werden sie
    als Aussenseiter gebrandmarkt. Die Indianer verbannten sie einfach von ihrem Stamm. Aber die Mahakahs
    des weißen Mannes ist nicht so tolerant....sie schlagen sogar ihre eigenen Kinder! Wenn sie dies denen
    antun, die sie lieben, wie werden sie dann uns behandeln, die sie nicht mal kennen? Hüte deine Zunge,
    oder du wirst eingesperrt und aufgehangen.

    Hier ist ein sehr persönliches Gedicht, dass ich viele Jahre früher schrieb:

    _____________________________________________

    Der Letzte Der Perakee

    Urgroßvater war der letzte der Perakee,
    Medizinmann des Bo-Stamms, früher als Toh der Häuptling war.
    Er hatte ein langes Leben, er träumte von den Jagdgründen,
    Aber er wartete auf mich nur, um sein Wissen weitergeben zu können.
    "Die Linien in deiner Hand zeigen, dass du ein Besonderer bist.
    Zwei Geblüter kämpfen in deinen Venen - der Mond und die Sonne.
    Du bist ein Tolteke, Inhaber der Weisheit und des Wissens des Landes.
    Es gibt Mahakahs, du bist ein Perakee --- die Wahrnehmenden und die
    Verdammten.

    Worte sind deine Waffen, um die Welt zu zerteilen.
    Kraft fließt in dir. Du bist der Nordwind.
    Bei Tag der seichte Regen, bei Nacht der grollende Donner,
    Perakee der Werwolf, du verfolgst die Herzen der Menschen.

    Die Wahrheit immer verhüllend, aber nie lügend.
    Mach dich nie zu einem Ziel für die Vorbeiziehenden.
    Höre auf die, die dich auch auf die Dunkelheit am Tage aufmerksam machen,
    Lass dich von den Geistern leiten in allem was du tust und sagst.
    Berühre die Welt nur leicht, und nimm nur was du wirklich brauchst.
    Reise in dich selber um die heiligen Schlüssel zu finden,
    um die Löcher in den Geräuschen der Schatten des Landes aufzuschließen.
    Und während du wächst, wirst du verstehen.

    Er begleitete mich bis zu meinem 17. Geburtstag, und sagte:
    "Nun bist du der Alte." und ging dann einfach von dannen.
    Ich weiß nicht, wohin er ging, noch erinnere ich alles, von dem er sprach.
    Aber als ich zu einem verstörten jungen Mann heranwuchs, sah ich
    Das ich in zwei Welten lebe - eine des Friedens und eine des Zorns.
    Obwohl ich ein moderner Mann bin laufe ich immer noch auf dem uralten Pfad.
    Meine Hände an den Mühlstein gebunden, ist mein Geist doch frei.
    Die Welt kennt mich nicht .... den letzten der Perakee.

    ich habe sie auch! :)
     
  2. dionysius

    dionysius Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    1
    Ort:
    koblenz
    Hallo zusammen, also ich habe auch an beiden händen eine vierfingerfurcheund auch keine chromosomfehler :)
     
  3. Bettina1982

    Bettina1982 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    meine venuslinie ist an beiden Händen unterbrochen. Deutet dies auf eine Scheidung hin. Wem könnte ich ein Foto schicken um es mir zu erklären.ich habe große Angst :-(
     
  4. anjurs

    anjurs Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2016
    Beiträge:
    1
    hallo alle und vor allem Adeptus,
    ich hab grad diese Seite gefunden,
    will das jetzt nochmal aktivieren,
    mein Sohn wurde vor kurzem mit der 4Fingerfurche geboren, man sagte mir, es wäre gut, das auf Down-Syndrom zu untersuchen,
    nur - ich hatte da so ein starkes Gefühl, es ist alles ok und die (spirituelle etc. ) Verbindung zu ihm ist so stark,
    so hat es mich jetzt hierher geführt und ich kann nur froh sein, so viel Erweiterung zu dem Thema!!!
    Von meiner Seite her kann ich jetzt grad anfügen, dass ich speziell kurz vor seiner Geburt Zwerge bei uns zuhause sah, die sich so verhielten, dass ich das Gefühl hatte, sie WOLLEN unbedingt, dass ich es begreife, dass sie da sind und dass es was mit der Geburt zu tun hat. Unter anderem, was er mitbringt...... und dann gab es den Abend, wo ich seinen Namen wußte plötzlich, Samir, und ging müde schlafen, in der Nacht ging die Geburt los.
    also - viele Aspekte des Ganzen, und, wie mir jetzt klar wird, noch viel mehr.....
    also soweit, ich will jetzt nicht mehr dazu schreiben und hab momentan auch (noch) nicht so viel Zeit für Computer Sachen,
    einfach schöne Grüße!
    anjurs
     
  5. Atze1967

    Atze1967 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    39
    Guten Tag Adepus ,
    Ich weiß nicht , ob du noch Aktiv bis.
    Ich bin irgendwie mehrfach belegt...2X simian Linie, links Händler, (indigo?)
    Ich komme mir vor als bin ich auf einem mir Fremden Planeten Gestrandet.
    umgeben von Verückten.
    kurzum seit dem 21.12.12...irgendwie Kurzschluss.... ?!
    wie Bekloppt mit Gartenbau, Tesla,Schauberger,Heilkräuter, Medizin...angefangen wovon ich vorher noch nie was gehört oder gemacht hatte.
    mittlerweile hat mich eine Dame in regelrecht in Brandgeschossen....bekomme immer so ein Gribbeln in der Schläfen gegend...sehe was passiert 3 Tag im Voraus,..Verückt!

    wie geht es weiter.? hat jemand einen Tipp? empfelungen ? (Klappse Denke ich!? oder §8?)

    Bücher ? irgendwas!
    mercy im Voraus!
    Atze
     
  6. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    3.391
    Ort:
    Wald
    Werbung:
    Hallo @Atze1967
    der Text ist nicht von dem User hier, er hat ihn nur rüber kopiert, er wurde von Larry Brinkley aus den USA geschrieben.
    Hier kannst du mehr drüber lesen:

    Affenfurchenforum Deutschland
     
  7. Atze1967

    Atze1967 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    39
    ne du da war ich schon aber das Forum ist scheinbar Mause Tot.
    Das Buch was empfolen wir habe ich mir bei Amaz. Bestellt. für den Preis.... 1€ + - geht das.
    ansonsten .-..naja.

    Wer kann einem da Richtig weiter helfen?
    was sich mittlerweile alles hier , zugetragen hat ist so langsam Gespenstisch... meine Mutter meinte
    Kobolte im Haus gehört zu haben..., hin und wieder Träume als ob man Fliegt.
    Ach ich war immer Krank aber! nur immer im selbigen Monat und selbiger Tag,jedes Jahr!
    Mittelohr Entzündung bis ich sogar mal glaubte Radio zu Hören.
    Das Selbe einhergehen mit Blut Flecken auf dem Kissen Nasenbluten... bis zu meinem 30Lebensjahren.

    Nu ist Schluss? warum auch immer...

    naja für verweiße / links / Bücherempfehlungen wäre ich Dankbar

    Gut Nächtle.
     
  8. magicka

    magicka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2018
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Lübeck
    Werbung:
    Hi!
    Hoffe es schreibt hier noch jemand...
    Habe auch eine simian line/affenfurche aber etwas anders..bei mir sind sogar lebens-herz- und kopflinie miteinander
    verbunden,was(wie ich laß) auf einen gewaltsamen Tod hinweist,den es bereits bei den Vorfahren gegeben haben soll und bei DIR eintreffen wird,der karmisch bedingt und unumgänglich sei. Rechte Hand=väterliche Generation und Gefahr erst nach dem 28. Lebensjahr. Linke Hand=mütterliche Generation und Gefahr bis zum 28. Lebensjahr...hoffe so sehr,dass es nicht stimmt!!!
    Auch ich fühle mich diesem Planeten nicht zugehörig und bin immer stark gerissen zwischen Gut und Böse und komme mit Gefühlen nicht zurecht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden