1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Handauflegen bei krankem Vater

Dieses Thema im Forum "Energiearbeit" wurde erstellt von ScorpioAuqa, 8. Mai 2017.

  1. Roti

    Roti Guest

    Werbung:
    Lass dich nicht nicht durcheinander bringen. Kein Mensch kann erklären wie Heilung geschieht. Selbst Jesus hat nie erklärt was während, wie Heilung geschieht, sondern dein glaube hat dir geholfen, danke Gott.
    Wenn du ohne einer Ausbildung im Irdischen Energie geben kannst, dann verlass dich auf deiner Intuition und deinem Bauch. Und nicht auf das was andere die schreiben und sagen wie was besser geht.
    Gibt es nicht, nur wenn die Geistige Welt weiß was zu tun ist. Denn es ist immer eine Individuelle Angelegenheit, wenn Hände aufgelegt werden. Und es entsteht nicht nur Wärme auch Kälte kann entstehen sowie Zucken der Muskeln und vieles mehr. Bedenke du hast alles in dir was du brauchst um zu heilen. Denn es wurde dir mit in der Wiege gelegt. Und das kann man nicht auf Erden erlernen. Vertraue dir und Gott, alles andere führt dich zu Irrläufern, die dich behindern.
     
    ScorpioAuqa gefällt das.
  2. ScorpioAuqa

    ScorpioAuqa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    136
    Werbung:
    Hallo Merlin, vielen Dank für dein Interesse und deine Erklärungen und Tips, mir zu helfen. Ich entschuldige mich für die späte Antwort, da ich in Eile war, habe ich eure Beiträge nur schnell überflogen und vergessen sie zu lesen und zu beantworten. Das tut mir wirklich sehr leid und ich hoffe, dass ich niemanden vergessen habe zu würdigen für die fürsorglichen Beiträge an mich. Ich schäme mich ..
    Das was du sagst stimmt, es ist extrem Stressbedingt. Und kommt immer wieder in Schüben. Es muss nicht einmal körperlicher Stress sein, das macht mir nichts aus, aber meine negativen Gedanken oder Druck den ich mir mache, sind für diese Irritationen zuständig.
    So viel ich weiß, ist der Solarplexus das Zentrum der Energien, wobei ich sagen muss, ich mich nicht auskennen damit, habe das nur einmal gelesen, weil ich mehr über die Chakren erfahren wollte und die Wirkung der Edelsteine auf bestimmte Chakren.
    Ich habe das auch schon einmal ausprobiert.
    Es gibt mir ein Gefühl der Ruhe und das alles gut wird. Dass ich mich wohl und aufgehoben fühle. Ich verbinde dieses Gefühl auch mit meiner Kindheit insbesondere mit meiner Oma.

    Alles gute für dich und vielen Dank
    ScorpioAqua :)
     
    DruideMerlin gefällt das.

Diese Seite empfehlen