1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hallo, suche Schreibfreunde ab 34+

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von Sternenfunke, 30. Oktober 2019.

  1. Sternenfunke

    Sternenfunke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2019
    Beiträge:
    288
    Werbung:
    Ja eben. Gott ist größer als ein Buch. Gilt genauso für christliche Fanatiker. Dir ist bloß nicht klar dass Du für diese Aussage sterben kannst. Hast einfach nicht meine Erfahrung.
     
  2. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1.645
    Das ist weder ein Muss noch ungesund, hat man dir das im Biounterricht nicht erzählt bzw erklärt?

    Woher willst du das wissen? Ich hab trotzdem keine Angst und sag was ich will!:dontknow:
     
  3. Sternenfunke

    Sternenfunke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2019
    Beiträge:
    288
    Meine Meinung ist eine andere Erfahrung.


    Naja dann kann es Dir nicht egal sein.
     
  4. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1.645
    Was soll mir nicht egal sein?o_O
     
  5. Sternenfunke

    Sternenfunke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2019
    Beiträge:
    288
    Die Konfession eines Menschen. Hättest Du die Erfahrung währest du jedesmal gewarnt wenn Du die Konfession erfährst. Oder Du leidest an Altersheimer :)
     
  6. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1.645
    Werbung:
    Nein, nur gelegentlich an Vernunft bzw kann ich sehr gut differenzieren. Ich will schließlich auch glauben und sagen können was ich will, also sollte ich es anderen auch zugestehen. Mir ist es egal in welcher Richtung jemand betet oder wie oft er sich unter einem Kreuz selbst kasteit. Das sollte in erster Linie nicht zwischen den Menschen stehen.

    Übrigens:
    Das Christentum ist auch nicht anders, als der ganze andere monotheistische Quatsch. An deren Hände klebt ebenso viel Blut. *Gähn*
     
    Miranda gefällt das.
  7. Sternenfunke

    Sternenfunke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2019
    Beiträge:
    288
    Ja genau GÄHN :) Korrekt. Nur ist das aktuelle Problem des Islams akuter. Und die sind in der Phase der "verletzten religiösen Gefühle".
    Wer mich aushält kann mir ja schreiben. Aber ob so jemand eine orthodoxe + Reinkarnation aushält die auch mal sagt "im früheren Leben" wage ich zu bezweifeln. Da heißt es dann eher halt die Schnauze sowas gibts nicht. Und sehr böser blick. So ist das nunmal.
     
  8. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1.645
    Jetzt haben "wir" alle aber große "Angst"!:sleep:



    interessieren mich nicht sonderlich!
     
  9. Sternenfunke

    Sternenfunke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2019
    Beiträge:
    288

    Meine Erfahrung ist das Wut auf Gott Gott in der Regel versteht. Kann aber trotzdem passieren dass Er es maßregelt, im eigenen Interesse.
     
  10. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    1.645
    Werbung:
    Allzeit bereit!:barefoot:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden