1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Globuli selber herstellen

Dieses Thema im Forum "Homöopathie" wurde erstellt von pluto, 25. Juni 2009.

  1. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.657
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Hallo Sepia,

    den Wirkstoff kenne ich nicht. In einem speziellen Homöopathie-forum habe ich gesehen, dass man auch mit einem anderen homöopathischen Mittel ausleiten kann. an Nux v. habe ich auch schon gedacht, hatte es bislang noch nicht besorgt.

    Danke dir für deine Unterstützung, Pluto
     
  2. Sepia

    Sepia Guest

    Hallo Pluto,

    hab mal nachgeschaut, der Wirkstoff ist Levomepromazinhydrogenmaleat. Da bekomme ich schon vom Schreiben Nebenwirkungen.
    Jedenfalls gibt es das Mittel nicht als Fertighomöopathie und auch keines aus der gleichen Wirkstoffgruppe.
    Jedoch ist es so, dass zwei weitere zugesetzte Mittel zu diesem Medikament Nebenwirkungen machen können. Dafür gibt es die homöopathischen Mittel sogar bei der DHU. Die Frage ist nun, hast du das Medikament als Tropfen oder als Tropf bekommen.
    Die Mittel, die in Frage kämen, wären: Acidum benzoicum e resina bei den Tropfen und Sulfur beim Tropf. Außerdem könnte man die Nebenwirkungen repertorisieren und schauen was passt.
    Aber dazu und zu den Potenzen des in Frage kommenden Mittels fragst du besser die alten Homöopathiehasen hier im Forum.

    Liebe Grüße
    Sepia
     
  3. oona77

    oona77 Guest

    liebe pluto

    ich möchte dringend abraten, aus einem verschreibungspflichtigem medikament ein hömöopatisches zu bastel.

    neuroleptika werden nicht aus jux und dollerei verschrieben - es wird schon einen guten grund dafür geben.

    med.spiegel können gut im blut kontrolliert werden und so die dosierung gut eingestellt werden!
    neuroleptika dürfen
    auf keinen fall selbst abgesetzt werden !!!!!!!!!!!!
    COLOR="Black"]
    [/COLOR]neuroleptika werden unter ärztl. kontrolle ausgeschlichen!!!!!!!!

    finger weg von bastelein !!!!!!!!!!!
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.657
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo oona,

    das Mittel wurde schon vor geraumer Zeit abgesetzt.

    @ Sepia,

    Was du alles weißt. :) Wo kann man das lernen?

    Es waren die Tropfen. Benzoesäure wird Medikamenten beigemischt. Was da alles so drin ist, steht das überhaupt auch in der Packungsbeilage? (ist mir nicht in Erinnerung) Die Zusatzstoffe sind ja immer unterschiedlich. Deswegen wirken sie Medikamente auch nicht alle gleich, trotz den identischen Hauptwirkstoffes.

    Ich schau mir gleich mal die Mittelbeschreibung an, ob das oben genannte in Frage kommt. Sulfur hätte ich da, müsste ich auch mal vergleichen (kann es mir aber nicht richtig vorstellen).

    Liebe Grüße pluto :umarmen:
     
  5. Sepia

    Sepia Guest

    Liebe Pluto, bei den Tropfen wäre es ja Acidum B.e.r., nicht Sulfur. Oder du musst wirklich die Symptome repertorisieren lassen.
    Wenn du selbst nachschauen kannst, ist es um so besser.

    Ich habe das heute in der Roten Liste gelesen und dass die Nebenwirkungen der Zusatzstoffe mit aufgeführt sind. So bin ich auf das Acidum Benz gekommen.

    Liebe Grüße

    Sepia
     
  6. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    Werbung:
    Au weia,

    ausschlaggebend für die Mittelwahl ist auch hier die spezifische SYMPTOMATIK und sonst gar nix und das würde ich nem Fachmenschen überlassen, bevor der Kuddelmuddel noch größer wird.

    Jute Besserung !
     
  7. AsudemAdam

    AsudemAdam Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2013
    Beiträge:
    289
    Stimmt das?
     
  8. Malison

    Malison Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2018
    Beiträge:
    54
    zudem habe ich mich selbst 5 mal getapt.
    Was jetzt es genau war oder die Kombination aus dem Ganzen...keine Ahnung..hauptsache weg.
     
  9. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.846
    Werbung:
    Hilft Pluto jetzt bestimmt viel....nach neun Jahren...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Globuli selber herstellen
  1. Manuela500
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.401
  2. freeheart
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    5.636
  3. caro17
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    2.467
  4. publisher
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.371

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden