1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gibt es wirklich Elfen was meint ihr?

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von kleene zwergin, 28. Januar 2007.

  1. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    15.215
    Werbung:
    Stimmt!
    Der Thread ist uralt, aber mir fällt immer wieder auf, daß leicht erklärbare, fotografische Fehler/Effekte für esoterische Erscheinungen aller Art gehalten werden.
    Im linken Bild liegt eine simple Überstrahlung durch Spitzlichter vor (die Form entsteht durch die Anordnung der Zweige im Hintergrund), im rechten ein ganz gewöhnliches, blaues Flare, hinsichtlich der optischen Achse exakt punktsymmetrisch zur Sonne auftretend.
    Erst wenn alle physikalischen Erklärungen ausfallen (ggf. bei Bildern Leute fragen, die Photographie gelernt haben), dann greifen imho esoterische Erklärungen.
    Die Wirklichkeit, auch die esoterische, ist doch oft phantastisch, faszinierend und wunderbar genug, da muß man doch wirklich nichts in gut bekannte (!), rein physikalische/optische Effekte reindeuten, was nicht da ist. ;)

    Just my 2 cents.

    LG
    Grauer Wolf
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2014
    starman gefällt das.
  2. Ich finde es auch schade das Spiegelungen, für Elfen usw. gehalten werden, obwohl auf wenigen Bildern, halte ich es auch so, die meisten sind echt nur spiegelungen, die nichts ergeben.
    Aber an Elfen glaube ich nicht, ich liebe aber Elfen Geschichten, in Notzeiten wenn gar nichts mehr geht, kann das schon mal aufbauen.:D
     
  3. LaLuna232

    LaLuna232 Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Wien
    Ich muss schon sagen, sehr alter Thread aber verdammt interessant. Habe jetzt alle 9 bisherig bestehenden Seiten durchgelesen und möchte auch gerne Meinung dazu äußern.

    Ich denke schon dass es Naturgeister gibt (der Begriff gefällt mir besser, da es noch andere Wesen da draussen gibt die man sich nicht nur mit Flügeln vorstellen sollte ;)).
    Und was das Sehen dieser Wesen angeht, denke ich nicht dass es körperliche Wesen sind wie Mensch und Tier. Ich denke sie sind feinstofflicher, energetischer Natur wofür es einiges an Übung erfordert diese "Energie" zu sehen.

    Klar ist der Mensch geprägt von dem was er sieht und er möchte, koste es was es wolle, Beweise. Es ist bestimmt kein Zufall, das Kinder oft unsichtbare Freunde haben oder Dinge wahrnehmen die wir nicht mehr sehen.
    Man bekommt im Prozess des Erwachsenwerdens einfach eingetrichtert was es gibt und was nicht, sodass man diesen Blick der Dinge verlernt. Möchte ich also etwas sehen, was ich bisher nicht gesehen habe, muss ich also auch mein bisheriges Denken verändern. Ich werde nicht Dinge sehen können an die ich nicht glaube - in jedem Bereich des Lebens. Genausowenig werde ich keine positiven Noten in der Universität/Schule bzw. Leistung im Job erbringen wenn ich mir ständig einrede, dass ich eine Niete bin und nichts drauf habe.

    Der Anfang ist sein Denken von grund auf zu ändern und an seiner Wahrnehmung zu arbeiten. Viele von euch haben so tolle Beispiele hierfür geliefert :). Der Rest kommt von alleine und wird bei jedem anders ausfallen ^^. Zu guter letzt möchte ich noch hinzufügen, dass man sich nicht kleine Tinkerbells in Glitzerkleidern vorstellen sollte ;). Geht offen in die Welt und umso weniger euer Blick von gefestigten Vorstellungen eingenommen ist, desto mehr werdet ihr entdecken. Seit offen für Neues, auch wenn es euch in erster Hinsicht vielleicht fremd erscheinen mag. Entdeckt das Abenteuer!

    Ich wünsche euch einen schönen Abend und hoffe, dass dieser Thread nicht einschlafen wird ;)
     
    starman gefällt das.
  4. 0bst

    0bst Guest

    Die Dame im Laden meinte, es wäre ein Engel. Die norwegischen Camper mochten nicht so nahe an den Steinen sein, auf dem Campingplatz in der Nähe von Ämot an der E134...
     

    Anhänge:

    Nandalee gefällt das.
  5. Alishia

    Alishia Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Mutter Erde
    Bin nur mal drübergeflogen über die Kommentare und möchte nur von meinen Erfahrungen berichten, die das Ergebnis hervorbringen, dass es zu 100 % Naturwesen gibt und immer schon gegeben hat! Sie zeigen sich in den Wolken, in Wurzeln, im Wasser und Steinen. Mir ist aufgefallen, dass besonders in alten Gemäuern eine hohe Präsenz von Seelen anzutreffen sind. Diese unterscheiden sich von den Naturwesen.
    Hier hab ich einen Mann in den Wolken erwischt und einen Kämpfer mit Schwert. Besonders auch Krafttiere zeigen sich in sämtlichen Formen und Variationen! Bin mal gespannt ob ich hier auf Gleichgesinnte treffe. Lieben Gruß
     

    Anhänge:

    judasishkeriot gefällt das.
  6. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    Diese Art von Elfen gibt es sicherlich nicht, erst recht nicht für Faulpelze wie Dich.
     
  7. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Oberbayern
    Wenn es keine ECHTEN Elfen gibt, dann wohl UNECHTE. So so, das Chaos ist böse, was bist denn Du für einer/eine?
     
    Alishia gefällt das.
  8. judasishkeriot

    judasishkeriot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2015
    Beiträge:
    3.899
    Ort:
    Oberbayern
    Elfen brauchen auch Fortbewegungsmittel, oder?
    Das letzte Einhorn - Titelmusik - YouTube
     
  9. 0bst

    0bst Guest

  10. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.871
    Werbung:
    Natürlich gibt es Elfen!

    Schon Petrus wusste das!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen