1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gefängnis - eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von herzensweg, 20. Mai 2018.

  1. herzensweg

    herzensweg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    844
    Werbung:
    Liebe Kartenfreunde,

    da im Kipperforum so gut wie nichts los ist, habe ich mich nach einigem hin und her dazu entschieden, meine Frage hier zu stellen.

    Vielleicht mag sich ja die ein oder der andere mit seinen Ideen oder Erfahrungen beteiligen.

    Um mich wieder etwas mehr vertraut mit den Karten aus meinem Kipperdeck von Marchetti zu machen, zog ich eine Karte (um mich bei der Deutung nicht gleich zu überfordern). die Frage bezog sich nach der Intention der anderen Person bzgl des stattgefundenen Treffens.

    ich zog Karte 29 - Gefängnis.

    Die Intention ist also "Gefängnis"

    In meinem kleinen Begleitbüchlein wird die Bedeutung der Karte so beschrieben, dass mit dieser Karte Isolation, Verzicht, Hemmungen und Heimlichkeiten symbolisiert werden.

    Da ich nun mit diesen Schlagwörtern nicht wirklich etwas anfangen konnte, fand ich nun im Internet einige Deutungsansätze. Unter anderem wird gesagt, dass diese Kipperkarte, Hindernisse und Blockaden darstellt. Aber auch Stillstand und Verzögerung eines erhofften Ereignisses.

    Auf die Frage nach der Intention finde ich mich jedoch mit den Aussagen nicht zurecht.

    Hat vielleicht jemand von euch schon mal diese Karte auf die Frage nach der Intention einer Person gezogen?

    Vielleicht mag jemand allgemein seine Erfahrungen zu der Karte mit mir teilen oder seine Ideen zur gestellten Frage?

    Da ich nur 1 Karte gezogen habe, könnte man ja das Haus noch mit dazunehmen. Was meint ihr?

    Das wäre dann 1 - Männliche Hauptperson

    Die verdeckte Karte wäre dann 30 - Gerichtsperson.

    So könnte man dann die 3 Karten im Kontext deuten?

    Wobei mein Augenmerk schon auf Gefängnis liegt, da dies die gezogene Karte ist.

    Freue mich über eure Ideen, Denkanstöße und Hilfe.

    Dankeschön und Herzensgrüße
     
  2. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Ruhrpott
    Das es ja ihr/sein Beweggrund war, zum Treffen zu gehen würde ich sagen es könnte sich auch um eine Form von Abwehr handeln? Sollte etwas verhindert, abgeblockt werden? Nicht an sich heranlassen. Das Gefängnis ist für mich im Prinzip eine Mischung aus Berg und Turm. Je nach Thema des Treffens vielleicht auch Rückzug, Pause, von etwas Abstand nehmen...
    LG Sky
     
    Degna1 und herzensweg gefällt das.
  3. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Ruhrpott
    Ach ja.. Einsamkeit, sich gefangen fühlen in einer Zwangssituation, nicht aus der Nummer herauskommen. Gerichtsperson ist ja auch immer ein mehr formeller Gesprächstermin. Eher kein Treffen nur der Freude wegen. Es muss etwas besprochen, geklärt oder sogar Erklärt (Rechtfertigung) werden.
    LG Sky
     
    Degna1 und herzensweg gefällt das.
  4. Uranie

    Uranie Guest

    Für mich steht das Gefängnis in den Kippern auch und meistens für Blockaden, aus denen
    man nicht so ohne weiteres wieder rauskommt. Für psychische Probleme und Hemmungen
    aller Art.
     
    Degna1, herzensweg und Skyline gefällt das.
  5. Uranie

    Uranie Guest

    Als Intention könnte es bei einer Person für mich auch heissen.....die Person blockt
    ab - in einer Sache...tritt sozusagen auf die Bremse....macht nicht mit - gibt es aber
    nicht offen zu - sagt es nicht.
     
    herzensweg und Skyline gefällt das.
  6. herzensweg

    herzensweg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    844
    Werbung:
    Tatsächlich sollte etwas abgeblockt werden. Man wolle nicht über ernste, traurige Themen sprechen. Pause, Abstand...mhhh ja evtl auch.

    Berg sagt mir was, danke :)
    Mit dem Turm als Karte tu ich mir immer etwas schwer.

    Danke für deine Deutungsidee. Das könnte auch zutreffend sein. Zumindest teilweise in Verhalten könnte es stimmig sein.

    Allerdings versteh ich dann die Karte immer noch nicht. Das Treffen war ja von beiden Seiten gewollt und an sich auch schön.

    Könnte die Karte evtl die Umstände beleuchten und doch nicht die Intention?

    Das Treffen fand mit starker Verzögerung statt. Wollte nicht ins Fließen kommen (Verkehrsbedingt - Stau - Verspätung des Zuges ect). Geplant war 16:30...letztendlich kam man dann 19:15 Uhr zusammen.

    Was meint ihr? Aufzeigen der Intention oder der Umstände?

    Herzensgrüße

    PS:
    Habs zu spät gesehen. Danke auch stimmig für mich
     
  7. herzensweg

    herzensweg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    844
    Geklärt, erklärt wurde eher nichts.
    Das Treffen am sich war positiv, aber es klingt stimmig, dass es wohl auch aus einer Art Verpflichtung stattgefundenen haben könnte obwohl es nicht unbedingt der beste Zeitpunkt für ein Treffen war.
     
  8. Uranie

    Uranie Guest

    Dabei ist es wie in der Astrologie ....einzelne Aspekte aus dem Zusammenhang eines
    ganzen Bildes gerissen zu deuten - ist nicht korrekt möglich.

    Auch beim Kartenbild kommt es von der intuition her auf den Gesamtblick und Eindruck
    an - den man spontan hat....also für mich wenigstens

    Die Karten haben immer mehrere Bedeutungen....die sich nur im und durch das Gesamt-
    bild erkennen lassen.
     
  9. herzensweg

    herzensweg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    844
    Das klingt stimmig. Nur habe ich in diesem Fall nur eine Karte gezogen. Oder meintest du das "Gesamtbild" des Treffens und der Umstände davor und danach bswp?

    Mit der Astrologie kenne ich mich gar nicht aus. Da muss ich passen.

    Danke jedoch für eure tollen Deutungsideen zur Karte. :)

    Herzensgrüße
     
    Uranie gefällt das.
  10. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    stimmt - dann ist es so losgelöst schwierig zu deuten.....das kann dann ja alles
    sein ...natürlich auch äussere Umstände, die einwirken

    Aber auf die Frage nach der Intention einer Person....wenn da das Gefängnis kommt...
    dann will er blockieren - entweder bewusst oder unbewusst...oder 3. Variante....kriminelle
    Absichten ....dafür hat man ja das Gefängnis real auch...im RL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden