1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Eröffnung Gotthard Tunnel

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von rivella03, 5. Juni 2016.

  1. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Ger Mythos Gotthard und die Teufelsbrücke... was es wohl damit auf sich hat?
     
  2. puenktchen

    puenktchen Guest

    traurig ist das. Aber dann braucht man sich über die Art der "Feier" wirklich nicht mehr wundern. Alternativ hätt man das Bollwerk vielleicht einfach so aufmachen können und fertig. Aber geht ja nicht ohne Feiern (Ironie)... So eine lustige Feier wär aber wohl mM nicht angebracht gewesen.
    So Rituale mit toten Tieren, selbst wenn es Attrappen sein sollten, find ich grauenhaft- und will damit überhaupt nichts zu tun haben, ein Baby hab ich zum Glück gar nicht gesehen, ich schau mir das Video aber kein zweites Mal an!
     
    rivella03 gefällt das.
  3. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Schweiz
    mich interessiert vor allem was sie damit bezwecken wollen. ist es zur abmilderung gedacht oder wurden energien freigesetzt?
     
  4. sternenflug

    sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2015
    Beiträge:
    1.359
    Ort:
    Berlin
    @rivella03: Danke fürs Einstellen. Es ist an keiner Stelle etwas Schönes dabei. Beklemmend. Auf jeden Fall werden hier Energieen freigesetzt, und zwar keine guten.

    Und die Scheiße wird uns unter dem Deckmantel "Kunst" verkauft?
     
    rivella03 gefällt das.
  5. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Schweiz
    also, wenn das so ist das man bibelszenen inszeniert und die art wie es gemacht wurde interpretiert, dann wäre der nächste schritt das jüngste gericht...
     
  6. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Na ja, Du hast nicht unrecht, die ganze Aufführung hat schon einen etwas merkwürdigen Touch. Gegen die Nacktheit ist ja grundsätzlich nicht unbedigt etwas einzuwenden ... ich finde sie nur deplatziert. Perchten sind eigetlich normal, und stellen böse Geister dar, die vertrieben werden (nachdem man die echten im Fernsehen so schlecht zeigen kann).
    Insgesamt ist die Inszenierung für mein Gefühl eher dümmlich als schwarzmagisch.
    Ich kann mir aber vorstellen, dass die Aufführung jüngere Menschen, die eher mit Teufelskulten als mit mitteleuropäischer Kultur aufwachsen schockieren könnte.
     
    rivella03 gefällt das.
  7. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Schweiz

    ja ich fands schockierend...aber deine ansicht finde ich beruhigend :D
     
    KingOfLions gefällt das.
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Meine Meinun zum Gotthard-Tunnel ist diese:

    Respekt vor der Schweiz! (y)

    Die Schweiz hat etwas geschafft, was an in Berlin (Flughafen BER) und in Stuttgart (neuer Bahnhof) nicht geachafft hat.
     
  9. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.869
    Lustig, lustig! :)
    Was es nicht alles gibt :)

    War der Alien aus Roswell velleicht auch mit von der Partie - oder der Party? :D:cool:
     
    rivella03 gefällt das.
  10. Rafaela

    Rafaela Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2017
    Beiträge:
    32
    Werbung:
    Meiner Meinung nach war dieses Ritual ein Schwarzmagisches. Wenn man es sich und seine Symbole genau ansieht, erkennt man das ganz klar.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen