1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Erdogan gegen den Rest der Welt

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Tommy, 16. März 2017.

  1. SchattenElf

    SchattenElf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    6.166
    Ort:
    Jenseits von Gut&Böse
    Werbung:
    Werbung:
    Das hat es noch nichtmal zu Zeiten des Kalten Krieges gegeben, als in der BRD die Kommunisten als 5. Kolonne Moskaus bezeichnet wurden.

    Aber dies zeigt auch mit was für einem Selbstbild und Selbstverständnis die neue Türkei sich selbst sieht. In ihrem Selbstverständnis nimmt sie sich alle Rechte herraus die es zu fordern gibt und somit gilt; verlassen von jeder Art diplomatischer Bemühungen zumindest gegenüber Deutschland.
    Der Grund wird aber wohl der sein, dass der dt. Bundestag letztes Jahr die ermordung von 1,5 Mill. Armeniern 1915 im osmanischen Reich als Völkermord bezeichnet hat. Das hat die Türkei extrem verägert, wenn nicht gar verletzt, sah sie Deutschland doch immer als einen ihrer engsten Verbündeten.
    Denn Selbstkritik kennen sie nicht, ehrliche Selbstreflektion ist ihnen völlig fremd und sehen sowas eher als Verrat an.
    Das betrifft natürlich nicht alle Türken, aber diese sind leider in der Minderheit und können sich politisch deshalb nicht durchsetzen.
    Der Fall Deniz Yücel ist dabei der beste Beweis.
     
    Loop und Gabi0405 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen