1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Engelbegleiter

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Oskar87, 15. August 2017.

  1. Kowski

    Kowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    serirdisch
    Werbung:
    Wie du meinst...und jetzt verpiss dich :D!!!
     
  2. WithoutName

    WithoutName Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2014
    Beiträge:
    13.998
    Es ist doch auch interessant, warum du Aggressionen übernommen vom Vater siehst und ich, das beschützen Wollen. Könnten wir auch mal bei uns selbst reflektieren, denn das sind immerhin zwei völlig verschiedene Wahrnehmungen zu einer Person.
     
    Blumenfreundin gefällt das.
  3. Kowski

    Kowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    serirdisch
    Keine Ahnung wo du da ein Problem siehst ...!!?
     
  4. WithoutName

    WithoutName Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2014
    Beiträge:
    13.998
    Hä? Ey du verwirrtes Ding, das ging an Blumenfreundin, nicht an dich...
     
  5. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    3.055
    Ort:
    Wald und Wiese
    Ich werfe mich zu keinen Füßen........ und ich bin Niemandem treu untergeben......... nur zu Deiner Info.......
     
  6. allesistmöglich

    allesistmöglich Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    2.808
    Werbung:
    Ich werde das Gefühl nicht los, dass das zusammenhängt
     
  7. Oceani

    Oceani Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2016
    Beiträge:
    475
    Treu möchte ich dem Edlen im Menschen als Ausdruck des höchster Form des Menschsein, sein. Das ist es, was mich Tag und Nacht, zutiefst inspiriert.
    Zu jener Macht in mir zu gelangen die niederen Ausdrucksweise restlos besiegt hat und sich nur noch in Form des kultivierten Ausdrucksweise und kultivierten Handeln zum Ausdruck bringt. Das ist die Macht die innere Stärke verlangt.
    Ich will mir alle meine Unzufriedenheiten mit dem Welt um mich herum, in stillen Kammer meines inneren bewußt machen, dann ab Hier und Jetzt die Entscheidung für eine kultivierte Ausdrucksweise und ein kultiviertes Handeln treffen und danach zu handeln, denn ich will keineswegs dass die niederen Ausdrucksweisen anderen als Beispiel der Stärke dienen und als solche von anderen übernommen und verherrlicht werden.
    Als Beispiel der inneren Kraft und Macht erkenne ich, wenn das rabiate niedere das in Wort und in Tat sein Ausdruck findet, im eigenen inneren durch die bewußte Entscheidung überwunden wird und in das Edle transformiert wird.
    Ein für mich selbst, immer wieder echt mühsames (und deshalb anderen gegenüber frei von Urteil) und dennoch höchst erstrebenswertes Verfahren.
    lg
     
  8. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    13.968
    Spirituell heisst, dass sich einem diese Frage im Laufe des Lebens mindestens zweimal stellt.
     
  9. Kowski

    Kowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    serirdisch
    Srry wenn die übernommenen Aggressionen meines Vaters in mir hoch kochen, dann zittern meine Hände vor Erregung so heftig, das ich gar nicht erkennen konnte, wen du da zitiert hast :D!!!

    Mal im ernst, ich bin wirklich kein aggressiver Mensch, auch wenn das hier im Forum wegen meiner derben Sprüche so erscheinen mag...
    Ich bin auch nur bei Macht Menschen, so empfindlich, da ich solche als bedrohung wahrnehme, und meine ich müsste irgendwelche Drachen töten...
     
    WithoutName und urany gefällt das.
  10. Kowski

    Kowski Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    serirdisch
    Werbung:
    Ach... niedere Ausdrucksformen...
    das Gewand der Sprache kann doch flexible genutzt werden...
    Es kommt ja auch nicht darauf an,
    wie man etwas sagt, sondern was man damit zum Ausdruck bringen möchte... Eure sogenannte Förmlichkeit, langweilt mich, da ist keine Kreativität und kaum Energie enthalten...
    Ihr schreibt knochen trockende Sätze
    die so voller ernst und anständig sind,
    das sie teilweise schon ermüdend auf mich wirken...
    Ihr lest irgendwelche Spirituellen Bücher, und schreibt genau in dem Stil eure Beiträge...
    Was mir aber dabei oft fehlt, ist dieses Feuer der Leidenschaft...
    Und durch Reibung ensteht Hitze...
    Ich mag es einfach individuell zu sein, poetisch und nicht so zu schreiben,
    wie es hunderte andere hier schon zu genüge getan haben!!!
     
    Swanti und WithoutName gefällt das.

Diese Seite empfehlen