1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Edelhuren - Die geheime Elite der Prostitution und das Karma.

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Ometeotl, 27. Oktober 2018.

  1. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    11.798
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Na, ja, es gab Zeiten da warst auch du hier ein Schweinderl.
     
  2. Behind

    Behind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    23.102
    Es fängt ja schon damit an, daß im Titel Edelhure steht. Was soll an einer Prostituierten edel sein? Sie hat einen materiellen Wert aber keinen immateriellen. Sie ist nur weltlich wertvoll im Sinne des Geschäfts. Sie ist quasi ein Geschäftsobjekt, also eine Geschäftsabwicklung auf hohem Niveau der pervertierten Weltlichkeit. Also edel ist für mich nur in Zusammenhang mit Liebe zu verstehen.
     
    Azurblau gefällt das.
  3. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.830
    Ort:
    Wien
    Ich denke es gibt Menschen, die Sadomasopraktiken einvernehmlich ausleben, weils ihnen halt Spass macht.
    Das hat nichts mit Prostitution zu tun.
    Das ist die eine Sache.

    Die andere Sache ist die, dass es Leute gibt, die zu Prostituierten gehen. Da muss man bezahlen.
    Ich würde mal sagen, man sucht sich diejenige aus, die Praktiken anbietet, die man grade mag oder braucht.
    Ob das jetzt Sadomaso ist oder eine Massage von exotischen Mädchen (um mal ein paar Kronenzeitungsinserate zu zitieren), ist eher unerheblich.

    Wieso sollte jetzt Sadomaso zwangsläufig mit Prostitution zu tun haben?
     
    *Eva* gefällt das.
  4. Azurblau

    Azurblau Guest


    Auch bei Edelnutten gibt es solche und solche.
    Sehe es mal menschlich
     
  5. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.830
    Ort:
    Wien
    Da wird sie ja gebucht, da sucht sie sich die Kunden nicht aus.
    Ich hab mir das grade vorgestellt, ich warte auf die Schnellbahn und werde von einer Frau angesprochen, ob ich eine Stunde ab 500 Euro mit ihr verbringen möchte ;-)))
     
  6. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    11.798
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Siehe Beitrag #184, wer sprach denn von zwangsläufig?
     
  7. Azurblau

    Azurblau Guest


    Er hat mich :)
     
  8. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    11.798
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Doch, auch da darf sie NEIN sagen, sie muss nicht mit jedem gehen.
     
  9. Azurblau

    Azurblau Guest

    darf sie bestimmt nur wenn sie Geld Probleme hat.Denke ich nicht das zu jedem Nein sagen wird.
    Wenn ich das mal rein aus menschlicher Sichtweise sehen darf.
    Du meinst alle dürfen Nein sagen.
    Ich glaube das nicht ,kommt auf ihren Lebens Stand Art an.
    lg
     
  10. Azurblau

    Azurblau Guest

    Werbung:
    Auf Wiedersehen Thema für mich durch gekaut
    danke an den Tread Steller.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden