1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Wahrheit über die Erleuchtung

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von babaji23, 20. Juni 2019.

  1. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.124
    Werbung:
    Kurz gesagt man muss gewisse Qualitäten entwickeln um Erleuchtung erfahren zu können.
    Sicher ist es zur Zeit nicht so streng zu sehen aber wenn man sie überwiegend leben kann, reicht es schon.
    Und das kommt daher, weil die Zeit grad begünstigt ist.
    https://www.yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda/samadhi-yoga/kapitel-6-goettliche-eigenschaften/
     
  2. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    17.549
    Mein lieber Schwan! :rolleyes::ROFLMAO:
     
  3. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.124
    Ja schade wenn die Zeit verpennt wird.
    Ist wie beim persönlichen Horoskop, dort gibt es gute Zeiten etwas zu tun und nicht so gute Zeiten etwas zu tun.

    Oder in der Natur, im Winter sähen ist ungünstig, im Frühjahr ist es günstig.
    Und so ist jetzt die Zeit günstig zu erwachen und somit leichter als zu anderen Zeiten.

    Aber glaube was du willst bez. annehmen kannst.;)
    Drehe ruhig noch ein paar Runden wenn du es brauchst. :)
     
  4. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    17.549
    Sommer und Winter ist immer zugleich, lediglich an unterschiedlichen Orten. ;)
    So ist es mit allen Zeiten.
     
    LalDed gefällt das.
  5. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.124
    Aja dann dann ist das Fischezeitalter und das Wassermannzeitalter gleich es ist lediglich nur an unterschiedlichen Orten.
     
    SoulCat und FuncaHannover gefällt das.
  6. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    17.549
    Werbung:
    Das Fischezeitalter und das Wassermannzeitalter sind metaphorisch nicht gleich einer Jahreszeit, sondern gleich einem Jahreskreis.
    Mal Winter hier, mal Sommer dort, in jedem Zeitalter.
     
  7. Laerad

    Laerad Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.124
    Ja alles gut, wenn du es nicht verstehen willst dann eben nicht. :)
     
  8. Wellenspiel

    Wellenspiel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2016
    Beiträge:
    17.549
    Was denn nicht?
     
  9. chaosmagierd

    chaosmagierd Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2018
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Köln
    Der Wolf erobert wieder die Wälder zurück. Zeit für die Jagdsaison :D
     
  10. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    1.472
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Mur dass diese Zeitalter ca. 2000 Jahre währten - also ein ziemlich großer/langer Jahreskreis sind und somit eher ein Kreis von Jahren sind.
    Davor Widder und davor Stier. Je nachdem wann die Sonne im Frühlingspunkt stand.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden