1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Gebärmutter als Transformationswerkzeug

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Babyy, 16. April 2018.

  1. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    13.432
    Werbung:
    Ein unerfüllter Kinderwunsch kann trotz physisch "gesunden" Elternteilen zig Ursachen haben.
    zB nicht "kompatible" Genetik; psychische Trauma; Stress (sich unter Druck setzen) usw...

    siehe oben: Traumata; psychische Gründe allgemein... können Einfluss haben.
    Es gibt eine Menge Möglichkeiten, warum da etwas nicht klappt.

    Such Dir mal eine Schwitzhütte in Deiner Gegend. Du kannst dort eine Menge loslassen, was irgendwo in Dir noch "schlummert" und Dich blockt. Vorausgesetzt der Schwitzhüttenleiter weiss auch, was er tut, bzw machen "muss".
    All die Theorien zur Schoßraumheilung bzw "Frienden finden mit der Gebärmutter" sind immer so tolle Theorien und Thesen, in den meisten Fällen aber nur Worte und nicht praktikabel.
    Oder: Wenn es Frauengruppen (und ich meine wirklich FRAUENgruppen, keine Feministinnen rederunden!) bei Dir gibt, geh mal dort hin und tausche Dich mit ihnen aus.
    Sowas kann mehr bewirken, als irgendwelche Bücher, ominösen Kurse, oder "Schamaninnengeschwätz"
    aus dem Bonbonland.
     
    bodhi_ und the_pilgrim gefällt das.
  2. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Wohin meine Beine mich tragen
    Schwitzhütte hör ich zum ersten Mal (hab immer gedacht, das sind Saunen), gibt's aber einige bei uns in der Gegend - 3 in den nächsten 50 km. Werd mich auch in dieser Richtung mal schlau machen.

    Eine Frauengruppe haben wir schon gegründet. Wir sind 12 Mädels, über halb Europa verstreut, die alle zur gleichen Zeit angefangen haben und alle einen anderen Zugang zu der Thematik Kinderwunsch haben.

    Der Druck ist schon lange draußen - dafür versuchen wir es schon zu lange :D

    Eben, es gibt viele Möglichkeiten. Wenn körperlich aber kein Hindernis vorliegt, muss man mal in eine andere Richtung zu suchen anfangen. Und da bin ich eben gerade dabei. Irgendwo müssen wir alle ja mal anfangen :D
     
  3. Frau Regenbogen

    Frau Regenbogen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Unterfranken
    Liebe Babyy,

    ich habe selbst sexuellen Missbrauch überlebt und bin inzwischen Mutter. Meine "Spezialinteressen" sind die weiblichen Archetypen, die spirituellen Aspekte der Menstruation und das Zurückholen und Einfügen abgespaltenen Persönlichkeitsanteile durch sexuellen Missbrauch.
    Mit unerfülltem Kinderwunsch habe ich keine Erfahrungen, aber wenn du dich austauschen möchtest, melde dich gerne bei mir - ich würde mich freuen.

    Viele Grüße,

    Regenbogen
     
  4. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    3.117
    Ort:
    Wald
    @Babyy

    So ein Unfug!
    Da ist garnix verschmutzt!

    Zu den energetischen Verbindungen, da hatten wir auch schon andere Threads zu...
    Die "energetischen Schnüre" so nennt man die, verblassen etwa nach 2 Jahren von selbst - lösen sich auf, wenn sie nicht weiter "gestärkt" werden.
    Man kann sie auch vorher cutten, dazu gibt es sehr gute Techniken - muss man aber von jemandem machen lassen, der das kann!!! und der kein Fernheilungsfutzi ist.
    Nach diesem Artikel ist man als Laie ja schon fast "Hirngewaschen", wenn man nicht vorher schon Komplexe hatte als Frau , bekommt man sie dann.
    ansonsten hat @Amarok schon wichtiges geschrieben.

    Schwitzhütte kann ich dir auch nur wärmstens an Herz legen.

    LG
    Waldkraut
     
    Montauk, Babyy und the_pilgrim gefällt das.
  5. Loop

    Loop Forumssüchtig Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    32.541
    Du schreibst in einem anderen Thread, daß Du Endometriose hast, also ist doch nicht alles physisch in Ordnung, vielleicht klappt ja deswegen die Schwangerschaft nicht?
     
    Hedonnisma gefällt das.
  6. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Wohin meine Beine mich tragen
    Werbung:
    Doch, müsste laut Arzt trotzdem hinhauen weil die Herde entfernt wurden und die Eileiter durchgängig sind. Zumindest waren sie vor einem Jahr noch durchgängig. Und die Endo sitzt eher an der Darmwand als am der Gebärmutter. Deswegen sollte (zumindest lt. Stand März 2017) einer Schwangerschaft nichts im Wege stehen.
     
    Loop gefällt das.
  7. Loop

    Loop Forumssüchtig Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    32.541
    Dann drück ich Dir die Daumen, daß es klappt.
     
  8. Babyy

    Babyy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Wohin meine Beine mich tragen
    Danke, das ist lieb von dir :love:
     
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    16.748
    aber es steht auch im Artikel das die gebaermutter alles reinigt,
    wie kann sich die Frau dann verschmutzen,

    sind ja doch einige gegenteilige aussagen drin,
    ich bin da auch skeptisch, hab kein gutes bauchgefuehl als ich es las.
     
    SoulCat und Babyy gefällt das.
  10. Jea-International

    Jea-International Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2018
    Beiträge:
    1.723
    Werbung:
    Staun!
    Was es nicht alles an Illusion auf dieser Welt gibt?
    Schüttel!
     
    SunnyAfternoon gefällt das.

Diese Seite empfehlen