1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die DNA-Reise - Wer bist du wirklich?

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Holztiger, 15. September 2016.

  1. Björn der Zauberer

    Björn der Zauberer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2016
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Wieso wäre doch interesannt, Glaube ist alles das was wir mit begriffen via Gedankenbild nicht detailisieren können. Vorstell7ung ist das Bild der Gedanken welches du imaginär magisch verwenden kannst, wenn du es kannst, wenn es überhaupt wer kann ? Oder ...JA das geht !
     
  2. Meikel3000

    Meikel3000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2016
    Beiträge:
    4.142
    Werbung:
    Also der kindliche Glaube an den Osterhasen oder an den Weihnachtsmann ist durchaus sehr detailliert. Aufgrund der Details kann man beide Glaubensansichten mehr als deutlich voneinander unterscheiden. Findest du nicht?

    Und in meiner Vorstellung, dass die Sonne morgen scheint und es freundliches Wetter gibt, kann ich leider auch nichts Magisches finden.

    Dein Verständnis von Glaube als etwas nicht Detailliertes und von Vorstellung als etwas Magisches kann ich nicht nachvollziehen. Aber wenn´s dich zufriedenstellt.
     

Diese Seite empfehlen