1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Atmung

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Schnepe, 7. Januar 2017.

  1. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    4.003
    Werbung:
    Ich "höre" immer nur was von "Hammer!", "100%", "zuverlässig", "treffsicher", ... vielleicht ist ja das, was du erlebst, nicht so "real", ... wie meines. (Ich tu mal so. ;))
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2017
  2. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.995

    Tja, wenn deine Fähigkeiten so toll sind, dann musst du halt damit leben, dass du die Flöhe husten, äh, atmen hörst.....

    :rolleyes:
     
  3. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.468
    Es sind genau deine Aussagen die Menschen in der Situation die Schnepe diese Denkweisen geben, es für sich zu behalten. Ich denke das es was mit Energetischer Wahrnehmung gemein ist. Und dir der Zugang zum deuten fehlt. Atmen bedeutet auch annehmen von Emotionaler und unangenehmen Lebensbereichen. Ich kenne auch das Gefühl Wahrnehmungen von Energetischer Energie von anderen, die mir Unangenehm sind. In dem ich es gelernt habe es als geben hinzunehmen wurde es mir auch nicht mehr zu Last. Und wenn es nicht geht siehe ich mich Energetisch zurück. Lerne dich Abgrenzen zu können und deine damit Verbundenen Ängste in Heilung zu bringen. Nur so kann es für dich keine Last sein, und zum Dienste für dich werden und viele helfen mit dieser Fähigkeit.
     
    Schnepe und the_pilgrim gefällt das.
  4. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.468
    Ich finde auf @Garfield sollte in solchen Begebenheiten nicht zugehört werden, weil da Empathie fehlt und der Zugang fehlt. Sonst würde so was nicht Geschrieben werden.
     
    Schnepe und the_pilgrim gefällt das.
  5. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.468
    Ort:
    Kassel, Berlin
    interessant, daß du deine Nase erwähnst.
    ich wollt erst noch dazuschreiben, daß das Riechen ja auch ein ganz ursprünglicher (sogar der entwicklungsgeschichtlich älteste) Sinn des Menschen ist,
    und wenn wir jemanden nicht leiden können, dann können wir ihn nicht riechen, besser gesagt wir finden es unangenehm ihn riechen zu müssen.
    ganz ähnlich wie du es beschreibst, wenn du es kaum erträgst so eine Person atmen zu hören. paß da ein bissl auf, daß etwas, was heute noch nach einer
    tollen gesteigerten Wahrnehmung klingt, nicht irgendwann am Tage X zu einer Überlastung deiner eigenen Sinne bzw der Zentren im Körper wird,
    die für die Beurteilung unserer Sinneswahrnehmungen zuständig sind. das ist nämlich dann nicht mehr schön, sondern wird eher nervig, so mit
    Ohrgeräuschen, Schlafstörungen und sonstwas für unangenehmen Effekten. alles nix was einen umbringt, aber es vermiest einem das eigene Leben.
    und das wegen irgendwelchen doofen anderen Leuten? das ist es doch nicht wert! wenn sie dich nicht für wert halten, dann sind sie halt doof.
    wenn ich mir deine Fotos so ansehe, du bist eine schöne Frau mit viel Ausstrahlung. vielleicht sind sie neidisch oder sonstwas auf dich. arme Würste.
     
    Schnepe gefällt das.
  6. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    715
    Werbung:
    Ja, ich nehme auch fremde Atmung wahr - nur, um mal die ursprüngliche Frage zu beantworten :) Manchmal als "paralleles" Atmen, manchmal ist es wie angeatmet werden, als stünde die Person ganz dicht vor mir.
     
    flimm und Schnepe gefällt das.
  7. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    4.003
    Diejenigen, die ich weiss, die sowas für nicht real halten und als alles andere hinstellen, haben eher Angst davor, können nicht damit umgehen usw. "Du bist krank, geh mal zum Arzt." - usw.
     
  8. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    4.003
    Muss und kann ich auch. Ich will nur nicht monatelang "angeatmet" werden, weil manche Menschen keinen Abstand einhalten können, nicht Distanzfähig sind, nicht bei sich bleiben können (obwohl klar ist, dass kein Interesse, weil keine dementsprechende Reaktion auf irgendwas). Du willst auf der Strasse ja auch nicht laufend angefasst werden von Fremden, evtl. kann man das mit dem und über den Geist genauso sehen (wenn extrem)?
     
  9. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    4.003
    Bei mir ist das eher so, dass alles in meine Energien reingeht, wie aufnehmen, aufgenommen, ... wie vor mir stehend sind für mich nur die Menschen, die nicht einwirken, die sich einfach normal verhalten.
     
  10. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.794
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    wie sieht es denn mit deiner abgrenzung aus? mir entsteht oft der eindruck das du fast alle menschen doof findest und jeder dir auf verschiedene weise lästiges an tut. man muss nicht jeden mögen. ... ist ganz normal, auch das andere einen mal nerven usw.... nur was können jetzt die anderen dafür das du es so empfindest? sollen die aufhören zu atmen? (n)

    ich versuche schon länger zu verfolgen in verschiedenen threads.... was erwartest du von den anderen was sie nun tun sollen was du selbst auch nicht kannst? die frage ist ernst gemeint..... weil lösungen fanden sich bisher ja anscheinend noch nicht.
     
    flimm, Garfield und Damour gefällt das.

Diese Seite empfehlen