1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Der Schlaf

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von bodhi_, 24. September 2016.

  1. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.023
    Werbung:
    liveWallpaper1009.jpg
    Im All, nahe am Rand der Milchstraße schlafen wir Menschen, mehr oder weniger. Und das ist allein schon wunderschön, zumindest für mich. Dazu bedarf ich keiner Deutung, keiner Lehre und im Moment sind wir einfach hier. Ab und an reicht das total. ;)
     
    Sadi._ und Tacita gefällt das.
  2. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.023
    Sorry ^^ war im falschem Thread gelandet, ... sollte hier hin.
     
    Sadi._ gefällt das.
  3. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.023
    wie herum 02.jpg
    wie herum.jpg
    Wie herum ist der Schlaf? ;)
     
  4. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.023
    So, ein Teil von mir darf nun Schlafen, während der Andere wach bleiben darf. ;)
     
  5. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.752
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Ist das nicht unangenehm?
    Jeder Morgen sollte doch ein Neubeginn sein, so wie vor Hundertausend Jahren, ein neuer Tag, ein neues Sein, warum lieber @bodhi soll das nicht möglich sein?
     
  6. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.752
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Lieber @bodhi

    Lieber Körper, ich empfinde Dich als sehr Zwanghaft und dennoch weis ich das es das Richtige ist dem Zwang des Körpers dem Zwang des eigenen Seins nachzugehen und sich darin zu verlieren, das Richtige ist. Warum finde ich Dich als Zwanghaft? @bodhi ?
     
  7. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.752
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    :D

     
  8. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.023
    :) Ein Teil wachte nun auf, während andere nun schlafen gelassen werden.
    Keiner muß wecken, was besser schlafen dürfte, nicht muß, sondern nur darf.

    Manche Fische gehen an den Haken und manche eben nicht. Selbst bleibe ich hier lieber beim Thema und ich selbst bin das Thema nicht.
    Privates und themenfernes gerne im Plauder-Thread.
     
    Amant gefällt das.
  9. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.023
    So, der Schlaf und dessen Natur gehen nun auf Reisen.
     
  10. Mondauge

    Mondauge Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2016
    Beiträge:
    588
    Werbung:
    Gute Nacht....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen