1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

betrifft nur die,welche den kontakt mit dem jenseits fuer moeglich halten!

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von sigurd, 18. Dezember 2016.

  1. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    817
    Werbung:
    @Hundrobby

    boesen menschen antworte ich nicht.
    lg. sigurd
     
    DruideMerlin gefällt das.
  2. Hundrobby

    Hundrobby Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2016
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Entschuldige dich habe ich nicht gemeint
     
  3. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    817
    @Hundrobby
    ich habe dich ja auch nicht mit boesen menschen gemeint,sondern die ente.
    lg. sigurd
     
  4. sunrose_1

    sunrose_1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2015
    Beiträge:
    550
    Ort:
    österreich
    1. ja ich halte kontakt mit dem jenseits für möglich

    2. ABER so einfach wie man es sich vorstellt, ist es doch wieder nicht und meistens "melden" sich erdgebundene, niedere energeien, auch als "foppgeister" genannt.....
    welche sich als liebe ahnen ausgeben oder teils sogar wirklich dinge der ahnen sagen können, um uns in die irre zu leiten.....so dass vertrauen entsteht und man auf den fopp danach reinfällt

    dass diese "komisch, geschwollen, fordernd, bestimmend...." oder was auch noch alles "reden" ist für mich kein wunder mehr....

    hier ist es sehr gut beschrieben und deckt sich mit meinen persönlichen erfahrungen
    (hat in meinem thema niemanden interessiert, obwohl doch viele immer wieder fragen, wie man denn kontakt aufnehmen könne.....)

    quelle: spiritual science research foundation SSRF
    http://www.spiritualresearchfoundation.org


    Kontakt-Aufnahme mit Verstorbenen oder Ahnen mit Hilfe von einem Medium oder einem Hexenbrett
    Im Folgenden zählen wir die Gründe auf, warum dies für die beteiligten Parteien schädlich ist:

    1. Die meisten Medien haben weder den notwendigen hoch entwickelten Sechsten Sinn (Intuition, sensitive Veranlagung), noch das spirituelle Niveau, um die wahre Identität des Geistwesens, mit dem sie sprechen, zu erkennen. In fast allen Fällen, ist es an Stelle unserer verstorbenen Vorfahren oder Geliebten eine negative Wesenheit (Geist, Dämon, Mantrik usw.), die versucht, mit uns zu sprechen. Diese kann unseren Ahnen unter ihrer Kontrolle haben und manchmal persönliche Informationen aus ihnen herauspressen, um uns zu täuschen, so dass wir tatsächlich glauben, mit unseren Vorfahren zu sprechen. Das geschieht auch dann, wenn unsere Ahnen den negativen Wesenheiten diese Informationen gar nicht geben wollen. Sie haben nämlich die Fähigkeit, in den Geist des Vorfahrens einzudringen und so an die Informationen zu kommen. Manchmal lassen negative Wesenheiten die Vorfahren absichtlich durchkommen, zwingen sie aber, falsche Informationen zu geben, damit sie ihre Nachkommen, lebenden Verwandten und Freunde irreleiten.
    2. In fast allen Fällen sind Medien, die ein niederes spirituelles Niveau haben, von negativen Wesenheiten besessen, ohne dass sie die leiseste Ahnung davon haben. Außerdem machen das die meisten Channels für Geld oder um bekannt zu werden. Negative Wesenheiten benutzen dieses Begierden eines Mediums und erweitern ihre Macht und ihren Einfluss auf sie. (Nachzulesen – Wer wird leichter zum Opfer eines Angriffs von negativen Wesenheiten bzw. Geistern?) Um einen größeren und umfangreicheren Einfluss zu bekommen, verstärken sie oft die Fähigkeiten des Mediums. Das Medium (oder auch Channel genannt) wertet diesen Anstieg seiner Fähigkeiten als Zeichen seines persönlichen Fortschritts, ist damit aber weit von der Wahrheit entfernt. Letztendlich täuscht die negative Wesenheit die Menschen durch das Medium.
    3. Andererseits haben Medien mit einer höheren spirituellen Kraft einige Geistwesen unter ihrer Kontrolle. Sie benutzen diese (negativen) Wesenheiten, um an Informationen über die Menschen, die zu ihnen kommen und ihre verstorbenen Verwandten kontaktieren wollen, zu gelangen.
    4. Wir hören manchmal von Hellsehern, Channels oder Medien, die unseren Vorfahren beim Übergang von der einen zur anderen Welt helfen und mit den Totengeistern (feinstofflichen Körpern von Toten) kommunizieren können. Es ist jedoch so gut wie unmöglich, feinstofflichen Körpern zu helfen, von einer erdgebundenen Existenz in höhere positive Regionen zu wechseln, außer das Medium verfügt über ein mehr als 70% spirituelles Niveau, d.h. das Niveau eines Heiligen.
    5. Mit verstorbenen Verwandten in Verbindung zu treten, steigert nur das gegenseitige Gefühl des Verhaftet-Seins. Der Vorfahre erlebt die Trauer und den Schmerz der überlebenden Verwandten und er wird zur Erde zurückgezogen. Das schafft ein Hindernis für den feinstofflichen Körper, sich im Jenseits weiterzuentwickeln und weiterzukommen.
    6. [​IMG]Nur ein Heiliger (über einem spirituellen Niveau von 70%) kann wirklich genaue Informationen über unsere Vorfahren aus der spirituellen Realität erfahren. Sie alleine können abschätzen, ob der Kontakt mit dem Vorfahren oder mit einer negativen Wesenheit, der sich als der Vorfahre ausgibt, zustande gekommen ist. Zurzeit leben weniger als 10.000 dieser spirituell hoch entwickelten Menschen auf der Erde und sie befassen sich eigentlich nie damit, Menschen zu helfen, mit ihren verstorbenen Verwandten zu sprechen.
    7. Was das Hexenbrett (Ouija-Brett, auch Seelenschreiber genannt) betrifft, so besteht nur eine Chance von ca. 10%, mit Vorfahren bzw. Ahnen in Kontakt zu treten. Die Kehrseite ist daher, dass man zu 90%iger Wahrscheinlichkeit mit einer negativen Wesenheit in Kontakt tritt, welche vorgibt, ein Ahne, Freund, Ehepartner usw. zu sein. Und was noch schlimmer ist, die negative Wesenheit kann über das Medium des Hexenbretts die involvierte Person besetzen (d.h. sie wird besessen).
     
  5. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.902
    Ort:
    Wald und Wiese
    Hä? hab ich jetzt erst gesehen... was soll wo stehen?
     
  6. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.902
    Ort:
    Wald und Wiese
    Werbung:

    ...die @heugelischeEnte ist nicht wirklich böse, lieber Sigurd, jedenfalls empfinde ich das so! Er ist halt einfach die Ente; wie sollte er denn sonst sein.... meistens versteh ich ihn eh nicht, von daher kann ich auch nicht wissen, ob er was böses gesagt hat oder nicht:)
     
  7. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    817
    guten morgen liebe @Nica1

    ich verstehe die ente auch nicht.hinzu kommt das er nicht im stande ist, auf beitraege zu antworten.statt zu antworten redet er einfach von was anderem.mit boese meinte seine letzten saetze dir er an mich gerichtet hat ,waren fuer mich doch recht boesartig.
    lg. sigurd
     
  8. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.902
    Ort:
    Wald und Wiese
    Ein Heiliger?... Du meinst nur ein Heiliger kann Kontakt zu den Ahnen herstellen? und wer bitte ist den ein Heiliger? .....und bitte wie misst man spirituelles Niveau? was ist ein spirituelles Niveau über 70%?... ich kann Dir da nicht so recht folgen......
     
    flimm gefällt das.
  9. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.902
    Ort:
    Wald und Wiese
    dann ignorier ihn doch einfach, er macht halt hier sein eigenes Ding.... ist jedem vergönnt, oder? Haben Dich einige Beiträge dann doch inspirieren können?
    LG Nica
     
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    15.271
    Werbung:
    was ist an der dritten Antwort so unverständlich???
    klare Antwort ist, wenn du nicht mit Brigitte zusammenkommen würdest ist das Thema Brigitte beendet.Es ist allein deine Entscheidung.
     

Diese Seite empfehlen