1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Allergie-Heuschnupfen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von sunnygirl40, 12. April 2018.

  1. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    4.576
    Ort:
    Suhlkuhle, Wildsau
    Werbung:
    Also bekommst Du Aufmerksamkeit und die Bestätigung, dass bei Dir Hopfen und Malz verloren ist? Dass Du kämpfst und kämpfst und es immer vergeblich ist? Hört sich für mich nach ner astreinen Ausrede an nicht am Leben teilnehmen zu müssen und gleichzeitig so tun zu können, als ob Du das aber doch so gerne würdest.
     
  2. sunnygirl40

    sunnygirl40 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Deutschland
    @the_pilgrim
    Das hast du aber völlig falsch verstanden. Das ist keine Ausrede und ich nehme am Leben teil.
    Das sind einfach die Fakten wie sie sind. Nicht mehr und nicht weniger. Nur ein kleiner Auszug aus Lebenserfahrung.
     
  3. the_pilgrim

    the_pilgrim Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2016
    Beiträge:
    4.576
    Ort:
    Suhlkuhle, Wildsau
    Ich habe nur spekuliert. Wenn das nicht der Grund ist, was ist es dann? Schenkst Du Dir und Deinem Körper Aufmerksamkeit auch ohne diesen Arzt- und Wunderwuzzi-Marathon? Magst Du Deinen Körper?
     
  4. sunnygirl40

    sunnygirl40 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Deutschland
    @bodhi_
    Danke dir, in meinen Beiträgen kannst gerne nach lesen, das ich das alles gemacht habe.
     
    Montauk gefällt das.
  5. sunnygirl40

    sunnygirl40 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Deutschland
    @the_pilgrim
    Alles gut, ich habe nur auf deinen Beitrag geantwortet.
     
  6. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    8.144
    Werbung:
    Noch jung. Manchmal macht es auch Sinn, nicht an diesem Umfeld teilzunehmen. Es ist nicht leicht, sich selbst zu akzeptieren, wenn dein ganzes Wesen Unrecht spürt.
     
    the_pilgrim gefällt das.
  7. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    3.821
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Es liegt aus Eigenerfahrung pilgrims eine gewisse Wahrheit im Gesagten, wenn es auch nicht deinen Ursprung/Auslöser/Verursacher erreicht.

    Versuche erst mal, sämtliche Eindrücke, die hier zum Vorschein kommen können, nicht als persönlichen Angriff zu verstehen...

    So eine Allergie ist nichts angenehmes...Leute die hierzu etwas zu sagen haben, versuchen sich mit dir zu verbinden / in der Reibung liegt Entwicklungspotential (zur Besserung).

    LG Tiger
     
    the_pilgrim gefällt das.
  8. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.357
    Mach einfach weiter und gib nicht auf, so du kannst. Kraft und Beistand wünsche ich dir in jedem Fall.
     
  9. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.861
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Jede Magie, die du noch nie praktiziert hast. Wenn du gar nicht praktizierst... Wenn man beginnt, ist Magie jede Menge Arbeit, da kann man nicht einfach abkürzen und meinen ein einfaches Ritual für X wirkt aus sich heraus - es sei denn man hat z.B. von einem erfahrenen Praktizierenden entsprechende Passwörter erhalten, was aber im Alltag unwahrscheinlich ist.
    Ich habe gute Erfahrungen mit einem generellen Heilritual, welches ich für alles mögliche verwende. Man kann aber natürlich auch schauen, ob man das entsprechende Körperteil (Nase, Augen) "anvisiert" oder das Problem an der Wurzel packt und nicht nur die Symptome bekämpft. Eine generelle Arbeit sollte aber zumindest die Symptome lindern können.
     

Diese Seite empfehlen